Nullzwo Zulassungszahlen von 1985 – 2018

Tabellarische Übersicht mit Anmerkungen

Wie er wurde, was er ist: Bis zum offiziellen Oldtimer-Status hat unser Lieblingsauto einen langen und steinigen Weg zurück gelegt.
Das war ein wilder Ritt! Einst ungeliebter Gebrauchtwagen, zwischendurch harte Jahre als Bastelbude für Raser & Heizer, die Entwicklung zum Youngtimer und schließlich der Zieleinlauf als Klassiker.

Eine Reise zurück durch die letzten Jahrzehnte.

Fortsetzung folgt …



ab 2010
Zum Oldtimer gereift ist die Nullzwo-Baureihe in der festen Hand von Liebhabern. Das schlägt sich auch auf die Wertentwicklung nieder. Wer noch einen günstigen Nullzwo ergattern will, kommt leider einige Jahre zu spät. Die Preise ziehen nicht nur an, sie explodieren geradezu.

Während die Besitzer langsam in die Jahre kommen, scheinen die Nullzwo immer jünger zu werden. Chrom und Lack glänzen um die Wette. „Gebrauchte“ Nullzwo mit Patina sind kaum noch zu sehen.

Der Bestand liegt stabil über dreitausendsiebenhundert Stück und zieht gegen Ende des Jahrzehnts deutlich an. Wenn jetzt noch Fahrzeuge aus der Statistik fallen, dann werden sie restauriert.

ZulassungsZahlen 10 - 20

Zum Klassiker gereift ist unser Nullzwo in der festen Hand von Liebhabern. Das schlägt sich auch auf die Preise nieder. Der Bestand ist stabil und zieht gegen Ende des Jahrzehnts deutlich an.





2000 bis 2010
Unser Lieblingsauto reift vom Youngtimer zum Klassiker. Wer jetzt Nullzwo fährt, tut das mit voller Absicht und nicht deshalb, weil er sich keinen neuen BMW leisten kann.

Wilde Bastel-Nullzwo im Renn-Trimm sind kaum noch zu sehen, sie wurden dahingerafft von Rost und Fahrweise. Die Fahrzeuge werden zurück in den Originalzustand versetzt. Spätestens 2002 entdeckt auch BMW den Nullzwo wieder und bekennt sich zu seinem Erbe.

Die Verluste nehmen zusehends ab, immer mehr Nullzwo werden aufwendig restauriert und kommen zurück auf die Straße. Trotzdem verschwindet bis Ende des Jahrzehnts ein gutes Drittel des Bestands. 2010 sind nur noch 3.737 Fahrzeuge zugelassen.

ZulassungsZahlen 00 - 10

Die Verluste nehmen zusehends ab, sind aber immer noch heftig. Ende des Jahrzehnts sind nur noch 3.737 Nullzwo zugelassen.






1990 bis 2000
Die 90er: Bastler und Heizer kommen mit wenig Geld und viel Enthusiasmus über unsere Lieblingsbaureihe. Es wird gespachtelt und frisiert bis es quietscht. Die jungen Wilden kümmern sich aufopferungsvoll um den Nullzwo und werten ihr Schätzchen mit Breitreifen und Spoilern auf. Besonders mutige Zeitgenossen greifen zur Flex, um Platz für ein Sonnendach zu schaffen.

Der Weg zum Youngtimer ist hart und steinig. „Sportliche“ Nullzwo mit Spoiler und ohne Stoßstangen, durchgerittene Möhren aus fünfter Hand und gepflegte Rentnerfahrzeuge bilden die Eckpunkte des Bestands. Zwischen diesen Extremen scheint es wenig zu geben. Dafür kommen gute Nachrichten aus München: Die »Mobile Tradition« übernimmt die Ersatzteilversorgung und fertigt sogar Blechteile nach.

Hin und wieder verirrt sich ein Neuzugang in die Statistik. Trotzdem wütet die braune Pest erbarmungslos unter den Restbeständen. Ende des Jahrzehnts sind noch knapp siebentausend Nullzwo übrig.

ZulassungsZahlen 90 - 00

Die Ersatzteilversorgung ist gesichert, der Bestand leider nicht. Die braune Pest wütet erbarmungslos. Im Laufe des Jahrzehnts verschwinden 85 Prozent aller Nullzwo aus der Statistik.






1980 bis 1990
Die 80er: Ein neues Jahrzehnt bricht an. Unser Nullzwo ist jetzt offiziell ein Gebrauchtwagen und wird auch so behandelt. BMW baut jetzt modernere Autos, wenn auch nicht unbedingt bessere.

Der Nullwo scheint den Münchenern allmählich peinlich zu werden. Wer es wagt, in den Glaspalästen der BMW AG nach Ersatzteilen zu fragen, bekommt schon mal den guten Tipp, sich doch lieber einen 3er zuzulegen; notfalls auch gebraucht.

Die Strategie scheint aufzugehen. Jahr für Jahr gehen zigtausende Nullzwo über den Jordan. Die Bestände verdampfen geradezu. Noch schlimmer: Der Nullzwo erregt allmählich das Interesse von Bastlern und Heizern. Ende des Jahrzehnts gibt es noch 46.685 zugelassene Fahrzeuge.

ZulassungsZahlen 80 - 90

Da waren sie alle weg! Die Bestände verdampfen geradezu. In den letzten fünf Jahren gehen Dreiviertel aller Nullzwo in die Presse.






Thomas Reinhold / Oktober 2017



Rückblick: Tabelle mit Bauzeit und Stückzahl aller hergestellten Nullzwo

Rückblick: Tabelle mit Bauzeit und Stückzahl aller hergestellten Nullzwo

Ab September 1973 Facelift: Jetzt schwarzer Kunststoffgrill und eckige Rückleuchten.
Die Touring behielten die runden Rückleuchten.





Übersicht: Bauzeit und Stückzahl


„kleine“ Limousinen (E 114)

1502 (75 PS)
Bauzeit: Januar 1975 bis August 1977
Stückzahl: 71.564

1600-2 (85 PS)
Bauzeit: April 1966 bis April 1971
Stückzahl: 210.451

1602 (85 PS)
Bauzeit: April 1971 bis Juni 1975
Stückzahl: 56.351

1600 ti (105 PS)
Bauzeit: September 1967 bis November 1968
Stückzahl: 8.835

1802 (90 PS)
Bauzeit: März 1971 bis Juni 1975
Stückzahl: 83.351


„große“ Limousinen
E 10


2002 (100 PS)
Bauzeit: Januar 1968 bis Juni 1975
Stückzahl: 336.907

2002 ti (120 PS)
Bauzeit: September 1968 bis Februar 1971
Stückzahl: 16.448

2002 tii (130 PS)
Bauzeit: Februar 1971 bis Juli 1974
Stückzahl: 38.703


E 20
2002 Turbo (170 PS)
Bauzeit: September 1973 bis Dezember 1974
Stückzahl: 1.672


Touring-Modelle (E 6)
(ab 1973: 1802, 2002, 2002 tii)

1600 touring (85 PS)
Bauzeit: Februar 1971 bis September 1972
Stückzahl: 4.379

1800 / 1802 touring (90 PS)
Bauzeit: September 1971 bis Juli 1974
Stückzahl: 4.075

2000 / 2002 touring (100 PS)
Bauzeit: Februar 1971 bis Juli 1974
Stückzahl: 15.969

2000 / 2002 tii touring (130 PS)
Bauzeit: Februar 1971 bis Juli 1974
Stückzahl: 5.783


Baur

1600 Cabrio (85 PS)
Bauzeit: Dezember 1967 bis Dezember 1971
Stückzahl: 1.682

2002 Cabrio (100 PS)
Bauzeit: April bis September 1971
Stückzahl: 256

2002 Targa (100 PS)
Bauzeit: April 1971 bis Juni 1975
Stückzahl: 2.272



Quelle: Werner Oswald »Deutsche Autos seit 1945« Bd 2 / Motorbuch Verlag




Zulassungszahlen BMW 02, BMW 02-Zulassungszahlen, Zulassungszahlen BMW 2002, 02 Zulassungszahlen, Nullzwo Zulassungszahlen 2018, BMW-Oldtimer, BMW Nullzwo, BMW 02, BMW Nullzwei, Nullzwei, Nullzwo, 2002, 1502-2002, 1502 – 2002, 2002 Turbo, Thomas Reinhold

Thomas Reinhold 02.07.2018

neue Fahrzeuge

BMW 2002 tii

Register-Nr: 278

Erstzulassung: 72

BMW ansehen

BMW 1600 TI

Register-Nr: 277

Erstzulassung: 68

BMW ansehen

BMW 2002

Register-Nr: 276

Erstzulassung: 72

BMW ansehen
strichzwo.de ©2018